Über mich

Mein Name ist Gudrun Schwarzer und ich wurde 1960 in Hamburg geboren. Nach dem Abitur habe ich zunächst in Hamburg Chemie studiert und nach meiner Promotion fünf Jahre lang in Frankfurt am Main am Beilstein-Institut als Chemikerin gearbeitet.

Doch schon immer interessierte ich mich mehr für alternative Medizin und Naturheilkunde. Und so begann ich im Jahr 2000 mit der Ausbildung zur Heilpraktikerin am Hamburger Institut für Klassische Homöopathie unter der Leitung von Charlotte Bunsen.

Von 2003 bis 2012 habe ich als Heilpraktikerin in Winsen an der Luhe gearbeitet. Im Frühjahr 2013 bin ich mit meiner Naturheilpraxis nach Lüneburg ins Gesundheitszentrum Rotes Feld umgezogen.

Als Mitglied im Fachverband Deutscher Heilpraktiker e.V., bin ich regional mit der Mitgliedsnummer 22724 im Landesverband Niedersächsischer Heilpraktikerverband organisiert.

Seit November 2016 habe ich mein Tätigkeitsfeld um eine ganz neue, sehr spannende Aufgabe erweitert. Als freiberufliche Dozentin unterrichte in an den Bernd-Blindow-Schulen Hamburg. In der Ausbildung zum/r Pharmazeutisch-technische/r Assistent/in - PTA unterrichte ich das Fach Chemie und leite das Chemisch-pharmazeutische Praktikum.

So bin ich letztlich zu meinen Wurzeln zurückgekehrt und der Kreis schließt sich.

Portrait von Heilpraktikerin Dr. rer. nat. Gudrun Schwarzer
Persönliche Unterschrift von Heilpraktikerin Dr. rer. nat. Gudrun Schwarzer